Termin: Email

>>Forum: Frage stellen<<

Forum zur Ketamintherapie und Schmerztherapie

Diskutieren Sie mit und stellen Sie Ihre Fragen.
  1. Stefan G
  2. Allgemein
  3. Freitag, 11. September 2020
  4.  Abonnieren via E-Mail
Sind Patienten bei denen in der Vergangenheit ein Drogenkonsum stattfand von einer Behandlung von (neuropathischen) Schmerzen von der Behandlung ausgeschlossen oder wird das individuell entschieden?
Gibt es sonstige mögliche Kontraindikationen?
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Antworten (2)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Guten Tag,
letztendlich ist es eine individuelle Entscheidung, allerdings muss bei einer Ketamintherapie grundsätzlich über eine mögliche Abhängigkeit aufgeklärt werden. Dies gilt aber nicht für die ausschließliche Behandlung unter ärztlicher Aufsicht, sondern für den Konsum von Ketamin auf eigene Verantwortung. Ketamin lässt sich relativ leicht über "dunkle Kanäle" beschaffen, hat dann aber ein hohes Abhängigkeitspotenzial und auch die Gefahr von schweren körperlichen Schäden.
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Allgemein
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Wie groß ist die Gefahr einer Abhängigkeit für einen Patienten, der nach mehrjähriger Tavorabhängigkeit und zu Grunde liegender Depression ( mit mehrfachen KH Aufenthalten) vor 1 Jahr entzogen hat und seitdem nicht rückfällig wurde. Gibt es eine Möglichkeit vorab abzuklären, ob eien Ketamintherapie erfolgversprechend ist, oder wäre der vorhandene Tavormissbrauch ein Ausschlussgrund für einen Behandlungsversuch? Die aktuelle Behandlung erflmgt mit einem Lithiumpräparat, Quentiapin, Pipamperon und Venlaflaxin....gibt es hier Einschränkungen bzgl. ergänzender Gabe von Ketamin?
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Allgemein
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.
Gast
Deine Antwort
Lade Bilder hoch indem Du auf den nachfolgenden Button klickst. Unterstützt gif,jpg,png,jpeg,zip,rar,pdf
• Insert • Entfernen Dateien hochladen (Maximale Dateigröße: 2 MB)
Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen bitten wir Dich den Captcha Code einzugeben.

Neuste Artikel

  • Ketamininfusion Berlin Gründer Jungaberle Pérez

    In der Praxis werden Ketamin-Infusionen angeboten.
    Weiterlesen

  • Spravato kaufen in Deutschland

    Aktuell gibt es eine neue Zulassung in der EU für Spravato. Das Esketamin Nasenspray ist in Deutschland nicht im Handel,
    Weiterlesen

  • Spravato Erfahrungen

    Nachdem das Esketamin Nasenspray Spravato inzwischen auch in der EU zugelassen ist, interessieren sich zunehmend Patienten für diese Therapie und
    Weiterlesen

  • Spravato Verschreibung

    Spravato, das Esketamin Nasenspray hat inzwischen eine Zulassung in Europa erhalten. Als Anwendungsgebiet für eine Spravato Verschreibung ist in der
    Weiterlesen

  • 1