Forum zur Ketamintherapie und Schmerztherapie

Diskutieren Sie mit und stellen Sie Ihre Fragen.
  1. Anonymer Benutzer(Franziska Hofmann)
  2. Allgemein
  3. Freitag, 20. November 2020
  4.  Abonnieren via E-Mail
Guten Tag
Ich leide an einer sozialen Phobie und generellen Ängsten die mein Leben sehr einschränken.
Dürfte mein Partner während der Infusion bei mir sein? Wir würden aus der Schweiz anreisen und uns für die Behandlung einige Tage frei nehmen.
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Guten Tag,
Ich empfehle, dass der Partner nicht mit dabei ist, da dies ablenkend wirkt. Im Einzelfall kann man jedoch etwas anderes vereinbaren.
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Allgemein
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.
Gast
Deine Antwort
Lade Bilder hoch indem Du auf den nachfolgenden Button klickst. Unterstützt gif,jpg,png,jpeg,zip,rar,pdf
• Insert • Entfernen Dateien hochladen (Maximale Dateigröße: 2 MB)
Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen bitten wir Dich den Captcha Code einzugeben.

Neuste Artikel

  • Ketamin Langzeitschäden - wie sicher ist die Therapie?

    Die Therapie mit Ketamininfusionen funktioniert bei ausgewählten Patienten und besonders bei der Diagnose einer Depression sehr gut. Leider bedeutet eine
    Weiterlesen

  • Ketamininfusion Hennef Mojo Institut

    Ketamininfusion in Hennef im Mojo Institut
    Weiterlesen

  • Long-Covid Ketamintherapie

    Die Häufigkeit des Long-Covid-Syndroms ist international umstritten. Fest steht jedoch, dass es Patienten gibt, bei denen auch Monate nach einer
    Weiterlesen

  • 1