Forum zur Ketamintherapie und Schmerztherapie

Diskutieren Sie mit und stellen Sie Ihre Fragen.
  1. Chris
  2. Allgemein
  3. Donnerstag, 07. April 2022
  4.  Abonnieren via E-Mail
Guten Tag,

Ich hätte bezüglich den Wechselwirkungen bei der Ketamininfusion eine Frage.
Ich nehme täglich 15 mg Elvanse Adult ein.
Wäre somit die Behandlung kontrainduziert?
Meine Blutdruckwerte sind optimal, sonst habe ich auch keine körperlichen Erkrankungen.
Es wäre kein Problem die Medikamenteneinnahme am Tag der Infusion zu pausieren.

LG

Chris
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Antworten (3)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Guten Tag,


ich würde empfehlen, das Präparat 48h vor der Ketamintherapie zu pausieren.
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Allgemein
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Ok danke.
Darf die Einnahme am nächsten Tag wieder fortgesetzt werden?

LG
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Allgemein
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Ja
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Allgemein
  3. # 1 3
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.
Gast
Deine Antwort
Lade Bilder hoch indem Du auf den nachfolgenden Button klickst. Unterstützt gif,jpg,png,jpeg,zip,rar,pdf
• Insert • Entfernen Dateien hochladen (Maximale Dateigröße: 2 MB)
Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen bitten wir Dich den Captcha Code einzugeben.

Neuste Artikel

  • Ketamin Langzeitschäden - wie sicher ist die Therapie?

    Die Therapie mit Ketamininfusionen funktioniert bei ausgewählten Patienten und besonders bei der Diagnose einer Depression sehr gut. Leider bedeutet eine
    Weiterlesen

  • Ketamininfusion Hennef Mojo Institut

    Ketamininfusion in Hennef im Mojo Institut
    Weiterlesen

  • 1