Ketamintherapie in Deutschland und Europa

Markieren zur Karte hinzufügen...

Long-Covid Ketamintherapie

Die Häufigkeit des Long-Covid-Syndroms ist international umstritten. Fest steht jedoch, dass es Patienten gibt, bei denen auch Monate nach einer abgelaufenen Covid-Infektion noch starke Einschränkungen des Alltags und der Leistungsfähigkeit bestehen. Die häufigsten Symtome von Long Covid sind:

  • Müdigkeit
  • Erschöpfung
  • Kopfschmerzen
  • Atembeschwerden
  • Muskelschwäche oder Muskelschmerzen
  • Depressionen
  • ...

Long Covid Ketamintherapie

Das Long Covid Syndrom ist geprägt von einer unspezifischen Funktionseinschränkung verschiedenster Organsysteme. Zentral scheint eine allgemeine Erschöpfung zu sein, die mit Schmerzen und Stimmungsverschlechterung bis hin zu einer Depression einhergehen kann. Ursächlich dafür scheinen unter anderem auch entzündliche Vorgänge im Gehirn zu sein, die durch die Coronainfektion ausgelöst und über Monate bestehen bleiben können. Dass Ketamin eine Rolle spielen kann bei der Therapie des Long-Covid-Syndroms, ergibt sich aus der bekannten therapeutischen Wirkung bei Depressionen. Zusätzlich dazu scheint Ketamin allerdings auch einen entzündungshemmenden Effekt zu haben, der im Gehirn zum Tragen kommt. So konnten Forscher zeigen, dass Entzünundgsstoffe im Blut vermindert nachgewiesen werden, wenn eine Therapie mit Ketamininfusionen erfolgt (Quelle).

Da bei Patienten mit Long-Covid zum einen erhöhte Entzündungswerte beobachtet werden können oder für die Sypmtome verantwortlich sind und gleichzeitig auch Ermüdung, Depression oder Konzentrationstörungen vorliegen, ergibt sich ein Ansatzpunkt für die Ketamintherapie bei Long-Covid. Dies wird inzwischen auch in internationalen Publikationen diskutiert und als Therapieansatz verfolgt (Quelle).

Wir bieten eine Ketamintherapie bei Long-Covid als Leistung für Selbstzahler an, eine Kostenübernahme der Krankenkassen erfolgt leider üblicherweise nicht.

 

Neuste Artikel

  • Ketamin Langzeitschäden - wie sicher ist die Therapie?

    Die Therapie mit Ketamininfusionen funktioniert bei ausgewählten Patienten und besonders bei der Diagnose einer Depression sehr gut. Leider bedeutet eine
    Weiterlesen

  • Ketamininfusion Hennef Mojo Institut

    Ketamininfusion in Hennef im Mojo Institut
    Weiterlesen

  • Long-Covid Ketamintherapie

    Die Häufigkeit des Long-Covid-Syndroms ist international umstritten. Fest steht jedoch, dass es Patienten gibt, bei denen auch Monate nach einer
    Weiterlesen

  • 1